Selektivharz zur Nitratentfernung in der Trinkwasseraufbereitung

Selektivaustauscherharz ist ein stark basischer Anionenaustauscher mit maroporöser Struktur, hergestellt auf Basis Polystyrol und funktionalisiert mit quat. Ammoniumgruppen. Dieses Harz wurde speziell für die Entfernung von Nitrat aus Brunnen- und Trinkwasser entwickelt. Die makroporöse Matrix und die besondere austausch-aktive Gruppe ergeben eine ideale Nitratselektivität, die das Harz besonders für die Nitratentfernung sogar bei mittleren bis hohen Sulfatkonzentrationen auszeichnet. Deshalb besitzt dieses Harz bessere Eigenschaften zur Nitratentfernung verglichen mit konventionellen Anionenaustauschern.

NO3 > SO4 > Cl > HCO3

Bei der ersten Inbetriebnahme empfehlen wir einen Spülgang mit 20 BV Trinkwasser sowie eine ständige Kontrolle des Austauschers und des behandelten Wassers.

Anwendung: In der Wasseraufbereitung (Lebensmittelbereich) zur Nitratentfernung. Konventionelle Gleich- und Gegenstromanlagen.

Thema: Wasserenthärter | Wasserenthärtungsanlage | Entkalkungsanlage | Wasserenthärtung | Wasserentkalkungsanlage | Wasserenthärteranlage | Wasserenthärtungsanlagen | Entkalkungsanlagen | Wasserentkalkungsanlagen | Wasserenthärteranlagen | Wasseraufbereitungsanlage | Wasseraufbereitungsanlagen | Enthärtungsanlage | Enthärtungsanlagen |

Thema: Filteranlage | Enteisenungsanlage | Entmanganungsanlage | Nitratentfernungsanlage | Entsäuerungsanlage | Aktivkohlefilteranlage | Kiesfilteranlage | Mehrschichtfilter | Filteranlagen | Enteisenungsanlagen | Entsäuerungsanlagen |