Eisen Messbesteck

Messbereich 0,05 – 15 mg/L
Lieferzeit: 5-7 Werktage

34,75 

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Lieferung
Compare

Vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Eisen kann sowohl natürlich als auch in Form gelöster Korrosionsprodukte im Wasser auftreten. Ermittelt wird der im Wasser echt gelöste Anteil an Eisen. Das in Gebrauchsgewässern natürlich vorhandene Eisen ist vorwiegend als zweiwertiges Eisenion (Fe++), als lösliches Eisen-II-Hydrogenkarbonat gebunden.
Wird ein solches Wasser belüftet, so erfolgt die Oxidation zu dreiwertigem Eisen (Fe+++), das sich braunflockig als schwerlösliches Fe (OH)3 abscheidet (braune Flecken). Eisen verursacht ab ca. 0,3 mg/l Fe++ einen metallischen Geschmack. Der Grenzwert für Eisen beträgt nach der Trinkwasserverordnung 0,2 mg/l.

Die Anleitung ist im Lieferumfang enthalten.

Einsatzgebiet:

  • Schwimmbad
  • Trinkwasser
  • Brunnenwasser / Grundwasser
  • sonstige Feststellung des Härtegrades

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.